1–12 von 24 Ergebnissen werden angezeigt.


Brieftaschen

Brieftasche gilt häufig als Synonym für ein klassisches Portemonnaie. Ursprünglich handelte es sich um eine flache Tasche, die der Aufbewahrung von wichtigen Briefen diente. Die klassischen Modelle waren flach und aus einem hochwertigen Leder gefertigt. In ihren Abmessungen waren sie etwas größer als ein Standard-Briefumschlag. Briefe konnten darin transportiert werden, ohne dass sie verknicken konnten. Einen Verschluss und eine Innentasche gab es nicht. Der einfache Klappmechanismus gestattete einen einfachen Zugriff auf die Briefe oder Dokumente, die im Inneren aufbewahrt wurden. In der weiteren Entwicklung wurde die Funktionsfähigkeit der Brieftasche erweitert. Sie bekam Fächer für Papiergeld und Dokumenten. Bei einigen Modellen konnte das Geld unter einer Klemme befestigt werden. Die Größe der Brieftaschen schrumpfe auf die Größe eines Geldscheins. Der einfache Aufklappmechanismus blieb erhalten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Edle Aufbewahrung für Bargeld und Karten
  • Beliebtes Geschenk zu Weihnachten oder zum Geburstag
  • Das bevorzugte Material ist Leder

Was genau ist eine Brieftasche

Klassische Brieftaschen werden bevorzugt von Herren benutzt. Dank ihrer flachen Konstruktion können sie in der Innentasche des Anzugs oder der Jacke getragen werden. Dank ihrer kompakten Abmessungen haben die modernen Brieftaschen auch in der Hosentasche Platz. Geld und Dokumente sind schnell zur Hand. Da die neuen Personalausweise und Führerscheine ebenfalls Scheckkartenformat haben, tragen Sie alles auf kleinem Raum geordnet bei sich. Möchten Sie keine weitere Geldbörse für Ihr Kleingeld mit sich führen, können Sie sich für ein Modell mit Kleingeldfach entscheiden. Dann haben Sie alles zur Hand, was Sie für den täglichen Einkauf benötigen. Werden Sie aufgefordert sich auszuweisen, müssen Sie nicht lange nach den Dokumenten suchen.

Brieftaschen aus Leder

Die klassische Brieftasche ist aus echtem Leder gefertigt. Dabei wird ein weiches und strapazierfähiges Glattleder bevorzugt eingesetzt. Das Leder ist behandelt, sodass es wasserabweisend und unempfindlich gegen Schmutz ist. Die Reinigung erfolgt durch Abwischen mit einem weichen Tuch. Die Struktur des Leders wird nicht angegriffen. Regentropfen machen dem Material nichts aus. Bei einigen Modellen ist das Leder strukturiert. Dies gibt der Brieftasche eine besonders interessante Optik. Als Alternative zum Leder kommen robuste Kunstfasern zum Einsatz. Diese sind ebenfalls wasserabweisend und leicht zu reinigen. Modelle speziell für Damen sind auch in Wollstoffen erhältlich. Diese Stoffe sind etwas empfindlicher, weil sie bei intensiver Nutzung leicht abreiben. Sie bieten jedoch eine sehr feminine und interessante Optik und werden deshalb gern gekauft. Sie haben die Auswahl aus vielen verschiedenen Farben. Viele Brieftaschen aus Leder sind in klassischem Schwarz oder Braun gefertigt. Die neutrale Farbe erlaubt die Kombination mit Freizeitkleidung ebenso wie mit einem klassischen Anzug.

Wenn Sie es auffällig mögen, können Sie sich für moderne Farben entscheiden. Das hochwertige Leder wird in Blau, Grün, Beige und Weiß angeboten. Auch die rote Brieftasche ist in Mode. Sie wird nicht nur von Herren, sondern auch von Damen gern getragen. Es gibt viele Damen, die sich gegen einen feminin gestalteten Geldbeutel entscheiden und lieber ein klassisches Modell wählen. Die flache Form benötigt in der Damenhandtasche nicht viel Platz. Die Innenaufteilung ist sehr praktisch, weil alle Accessoires schnell zugänglich sind. Kunstfasern und Wollstoffe können auch mehrfarbig gestaltet sein. Darüber hinaus sind einige Modelle mit einem Logo verziert. Bei Modellen aus Leder ist das Logo mitunter an einer Ecke eingeprägt. Dies lockert die Optik auf. Wenn Sie sich für Leder als Material entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass Sie Echtleder verwenden. Es ist robuster als Kunstleder. Echtes Leder altert mit der Zeit und sieht besonders attraktiv aus. Es fühlt sich sehr angenehm und weich an. Sie haben bei jeder Nutzung das Gefühl, ein ganz besonderes Material in den Händen zu halten.

Brieftaschen als Geschenk

Gerade zu Weihnachten oder zum Geburtstag sind Brieftaschen ein hervorragendes Geschenk. In unserem Sortiment finden Sie Brieftaschen in verschiedenen Preisklassen. So ist für jeden etwas dabei. Auf Wunsch kann Ihr Geschenk bereits verpackt zu Ihnen gesendet werden. Wenn Sie das Geschenk noch etwas persönlicher gestalten wollen, bietet es sich an, innen noch ein Foto von Ihnen hineinzustecken.

Was hat alles Platz?

In ihrer Handhabung sind viele Modelle sehr funktionell. Klassischen Modelle sind auch heute noch mit einer Geldklammer ausgestattet. Beim Aufklappen haben Sie sofort Zugriff auf Ihr Papiergeld. Es wird hinter der Klammer befestigt. Sie können die Scheine einfach durchzählen und die gewünschte Summe Papiergeld einfach entnehmen. Im Inneren befinden sich außerdem kleine Fächer für Scheckkarten. Dort bringen Sie Ihren Personalausweis und Ihren Führerschein unter. Ihre Kredit- und EC-Karten sowie Ihre Gesundheitskarte finden ebenfalls Platz. Oftmals sammelt sich mit der Zeit eine größere Menge an Karten an. Viele Geschäfte geben Bonuskarten aus. Auch Kalender können in Scheckkartenform gestaltet sein. Entscheiden Sie sich für ein Modell mit einer ausreichenden Anzahl an Fächern. Dann können Sie jede Karte in ein einzelnes Fach einsortieren. Ein schneller Zugriff ist in jedem Fall gewährleistet.

So finden Sie die perfekte Brieftasche

Als Innenmaterial kommt bei vielen Modellen glattes Leder zum Einsatz. Leder ist robust und reißt nicht ein. Bei hochwertigen Brieftaschen sind die Kanten vernäht. Die Nähte können der Brieftasche eine besondere Optik geben, wenn sie farbig gestaltet sind. Als Alternative zum Leder kommt ein glatter Stoff zur Anwendung, der reißfest und widerstandsfähig ist. Er erlaubt eine farblich ansprechende Gestaltung der Brieftaschen. Sie können den Stoff einfach reinigen. Der praktische Klappmechanismus kann durch einen Magneten unterstützt werden. Auch Verschlüsse kommen zum Einsatz, die jedoch einen einfachen Zugriff auf den Inhalt erlauben. Sehr häufig wird ein Druckknopf verwendet. Auch Modelle mit einem praktischen und einfach zu bedienenden Klettverschluss sind erhältlich.

Gute Brieftaschen für den Alltag

Ein wichtiges Ausstattungsmerkmal betrifft die Robustheit. Brieftaschen kommen täglich viele Male zum Einsatz. Sie werden aus der Hosentasche oder aus dem Mantel gezogen und wieder eingesteckt. Die Hersteller achten darauf, dass das Obermaterial abriebfest ist. Der Bereich, der beim Öffnen und Schließen durch das Knicken besonders beansprucht wird, ist verstärkt und mehrfach vernäht. Auch bei häufiger Verwendung der Brieftasche reißt das Material nicht ein.