Es werden alle 0 Ergebnisse angezeigt.

Keine deiner Auswahl entsprechenden Produkte gefunden.


Kosmetilkoffer - Viel Platz für Make-Up und Schminke

Ein Kosmetikkoffer ist der ideale Begleiter für unterwegs wenn es darum geht, sein Make-Up und seine Pflegeartikel geordnet und sicher mit sich zu führen. Mit einem solchen Beauty Case hat man im Prinzip immer sein eigenes Schminkzimmer bei sich und das in besonders handlicher Form. Viele Frauen genießen ihre tägliche Schminkroutine und das Gefühl, sich durch Make-Up von ihrer schönsten Seite präsentieren zu können. Da müssen all die Cremes, Lidschattenpaletten, Lippenstifte, Puderdosen und Tiegelchen natürlich auch auf Reisen mitkommen. Statt diese lose in Koffer oder Handtasche herumfliegen zu lassen, verdienen sie ihren festen Platz im Kosmetikkoffer. Anders als etwa ein Kulturbeutel, in dem man Zahnpaste und Mundwasser unterbringt und ihn anschließend im Reisekoffer verstaut, ist ein Kosmetikkoffer aufgrund seiner Größe meist ein eigenes Gepäckstück. Er ist in seinem Design perfekt darauf ausgelegt, ein übersichtliches und komfortables Verstauen von Kosmetik jeder Art zu ermöglichen. Hierfür ist eine gut durchdachte Fächeraufteilung vorhanden. Viele Modelle verfügen neben einem Unterfach auch noch über diverse Ausziehfächer, die sich zur Seite hin ausklappen lassen. Dadurch kann auf kleinstem Raum eine Menge Kosmetik verstaut werden, ohne dass man den Überblick verliert. Mit einem solchen Kosmetikkoffer kann sich jeder wie ein echter, professioneller Make-Up Artist fühlen. Zudem ist im Deckel oftmals noch ein Spiegel angebracht. Dadurch ist es auch problemlos möglich, sich unterwegs zu schminken, etwa in Bus oder Bahn. Ein weiterer Vorteil eines Kosmetikkoffers liegt auch darin, dass man sein ganzes Make-Up nicht im Badezimmer des Hotels oder der Wohnung von Freunden oder Bekannten die man besucht, verteilen muss. Alles hat seinen Platz im Köfferchen und kann nach der Benutzung auch wieder dorthin zurückgelegt werden. So bereitet man kein Schmink-Chaos im Badezimmer und läuft auch nicht Gefahr, bei der Abfahrt etwas von seinen Pflegeutensilien liegen zu lassen. Und nicht zu vergessen ist natürlich auch, dass sich Shampoos, Cremes & Co., die in einem extra Kosmetikkoffer untergebracht sind, nicht mehr über die Kleidung im Koffer verteilen können, sollten sie einmal auslaufen. Schon so manche Freude über die Ankunft im Hotel wurde getrübt, nachdem man klebrige und verfärbte Kleidung auspacken musste, weil sich der Inhalt des Kosmetiktäschchens selbstständig gemacht hat.

Kosmetikkoffer Trolley: Hoher Komfort dank Rollen

Eine besondere Variante des Kosmetikkoffers ist die des Kosmetik-Trolleys. Wie ein gewöhnlicher Trolley lässt sich auch dieser bequem hinter sich herziehen und verfügt in der Regel über einen praktischen Teleskopgriff. So lässt sich der Kosmetik-Trolley auf die benötigte Höhe einstellen. Anders als ein normaler Trolley besitzt dieses Modell jedoch eine Vielzahl an separaten Fächern, Ziehharmonikafächern, Seiten- und Zusatztaschen sowie unterschiedliche Etagen. Oftmals ist ganz oben ein zusätzlicher kleinerer Handkoffer angebracht, der sich bei Bedarf abnehmen lässt. Ein solcher Kosmetikkoffer in Trolley-Form ist ein echtes Stauraumwunder und bietet eine besonders komfortable Transportmöglichkeit für Kosmetik jeder Art. Die Einsatzmöglichkeiten sind dabei genauso vielfältig wie die Innenraumaufteilung des Trolleys selbst. Gerade für Kosmetiker und Make-Up Artists die professionell arbeiten und gerne mobil unterwegs sind, ist solch ein Kosmetik-Trolley unerlässlich. Egal ob es darum geht, Kunden Zuhause zu besuchen weil ein mobiler Service angeboten wird, oder ob man von Job zu Job eilt, wie es gerade bei Visagisten oft der Fall ist. Mit solch einem Kosmetik-Trolley hat man jederzeit alles zur Hand. Natürlich kann diese Art von Kosmetikkoffer auch als Friseurkoffer dienen. Oder man nutzt ihn ganz einfach für Zuhause und bringt dort all seine gesamte Kosmetik sowie die Pflegeprodukte unter. So verabschiedet man sich von dem üblichen Durcheinander auf den Ablageflächen und Regalen im Badezimmer.

Kosmetikkoffer aus Alu: Hohe Stabilität auf Reisen

Ein sehr wichtiges Kriterium bei der Auswahl des passenden Kosmetikkoffers ist dessen Stabilität. Und hier zeigt sich auch schon ein weiterer wesentlicher Unterschied und Vorzug gegenüber den einfachen Kosmetiktaschen. In diesen ist das Make-Up so gut wie überhaupt nicht geschützt. Drückt Kleidung oder sonstiger Kofferinhalt auf das Täschchen, können Tuben, Tiegelchen & Co. sehr leicht kaputt gehen. Bei einem Kosmetikkoffer kann dies jedoch nicht passieren. Daher sind die Köfferchen oftmals aus Aluminium gefertigt. Das Material ist angenehm fest, ohne den Kosmetikkoffer jedoch unnötig zu beschweren und den Transport dadurch unpraktisch zu machen. Die Kosmetik ist in einem Koffer aus Aluminium hervorragend gegen Stöße geschützt. Gerade auf Reisen ist dies sehr wichtig, da hier Koffer mitunter einige Strapazen aushalten müssen. Dies gilt natürlich auch für Kosmetikkoffer, die ebenfalls ein- und ausgeladen, transportiert und hin- und hergeräumt werden. Hier muss man sich voll und ganz auf eine solide Verarbeitung verlassen können, so wie es bei den Modellen aus Aluminium der Fall ist.

Günstige Kosmetikkoffer in unterschiedlichen Farben und Formen

Wenn man sein Reisegepäck also nun neben der üblichen Kulturtasche noch um einen Kosmetikkoffer erweitern möchte, muss man sich nur noch für ein passendes Modell entscheiden. Die Auswahl ist hier mittlerweile ausgesprochen groß. Kosmetikkoffer gibt es in den unterschiedlichsten Maßen und Ausführungen. Es gibt sie mit umklappbarem Tragegriff, Henkel oder Tragegurt. Mit extra Schlössern, mit Schnallen oder Reißverschluss. Auch farblich bleiben kaum Wünsche offen. Vom puristischen Look in elegantem Alu-Silber bis hin zu verspielten Drucken und Motiven ist beinah alles möglich. Sehr geschmackvoll wirkt es insbesondere, wenn der Kosmetikkoffer passend zum restlichen Reisegepäck gewählt wird. Hier lassen sich auch gleich perfekt aufeinander abgestimmte Sets wählen. Mit einem Kosmetikkoffer erhält man in jedem Fall einen praktischen und zugleich stylischen Reisebegleiter, ohne den man nicht mehr für längere Zeit das Haus verlassen möchte.